Teaser-Image
© Toei Animation

Digimon Adventure Tri. - Chapter 6: Future

Animation / 2019 / 120m / FSK 12
Regie: Keitaro Motonaga

Digimon Adventure tri: Chapter 6 ist wie der Titel schon andeutet der sechste und damit glücklicherweise gleichzeitig auch letzte Teil der Digimon Adventure tri Reihe. Wer bei 6 Teilen eine epische Story mit fulminantem Ende erwartet wird allerdings enttäuscht. Die Story ist über weite Strecken langweilig und uninspiriert. Irgendein böses Digimon-Wesen möchte die Welt zerstören, spannend. Das Ende beantwortet wenig Fragen und der Endkampf ist auch nichts besonderes.

 

Die Geschichte hätte man auch gut in einem Film erzählen können, maximal in zweien, vielleicht wären es dann sogar unterhaltsame Filme gewesen, denn besonders in Teil 5 und 6 passiert beinahe gar nichts. Stattdessen bleiben alle Bilder ewig lange stehen, Bilder in denen nichts passiert.

 

Dafür sehen die Bilder aber umwerfend aus. Kleiner Scherz. Die Bilder sehen aus als wären sie unter Zeitdruck und mit kleinem Budget entstanden, ein weiterer Grund warum weniger Filme vielleicht besser gewesen wären.

 

Auch die Animationen sind auf das absolute Minimum beschränkt, meisten bewegen sich nur Münder, manchmal Hände, und natürlich die Haare, die bedeutungsvoll im Wind wehen. Am meisten Bewegung steckt im Himmel der pausenlos vor sich hin wabert.

 

Das Design von Endgegner Ordinemon finde ich auch komplett unpassend: Eine nackte Monsterfrau, die pausenlos ihren blanken Arsch in die Kamera hält. Wer hat sich gedacht, dass ist was in Digimon fehlt? Mit dem Stil brechen, okay, aber doch nicht so.

 

Das einzige dem ich in Kapitel 6 etwas gutes abgewinnen konnte sind die Songs. Auch in den anderen Kapitel sind sie die seltenen Höhepunkte, wobei hier mehr oder weniger zufällig entweder eine neu eingespielte deutsche Version (die leider nicht so gut ist wie die alte), oder eine japanische Version verwendet wird.

 

Fazit: Fans von Pseudo-Philosophischem Schund mit schlechten Animationen greifen zu.

Rating Rating Rating Rating Rating Rating Rating Rating Rating Rating
3 / 10
Von Lennart
10. März 2019

Andere Filme:

Teaser-Image
© Voltage Pictures

Extremely Wicked, Shockingly Evil, and Vile

Biografie / 2019 / 108m / FSK 16
Der sympathischte Serienkiller aller Zeiten Trailer Review lesen >>
Teaser-Image
© Sony Pictures Entertainment

Once Upon a Time in Hollywood

Comedy / 2019 / 163m / FSK 16
Viel passiert eigentlich nicht. 8/10. Trailer Review lesen >>